child_of_mine

Nichts für schwache Nerven!

Auch diese Woche gibt’s wieder neue Filme im Programm! Netzkino präsentiert Dir drei neue Filme, welche Du Dir bei uns kostenlos in voller Länge ansehen kannst.

 

Child of Mine

Den kompletten Film auf YouTube ansehen

Der erste neue Film, den wir Dir vorstellen wollen, ist nichts für schwache Nerven! „Child of Mine“ handelt von der Kinderpsychologin Tess Palmer, welche zusammen mit ihrem Ehemann beschließt, illegal zwei Kinder zu adoptieren. Was sie jedoch nicht wissen: Die beiden Mädchen mussten mit ansehen, wie ihre Mutter brutal ermordet wurde. Seit diesem Ereignis verhalten sie sich auffällig, insbesondere die ältere der beiden, scheint ein dunkles Geheimnis behüten zu wollen. In ihren furchteinflößenden Augen kann man das Böse sehen, die Dämonen der Vergangenheit …

 

Detour – Gefährliche Umleitung

Den kompletten Film auf YouTube ansehen

Jackson Adler ist nichts ahnend auf dem Weg zu einem Geschäftstermin, als sein Wagen plötzlich von einer Schlammlawine erfasst wird. Als er wieder zu sich kommt, trennen ihn mehrere Meter Schlamm von der Außenwelt. Er ist begraben. Panik kommt in ihm auf, da jeglicher Kontakt zur Außenwelt unmöglich ist und es wird noch schlimmer für Jackson: Das Wasser und der Sauerstoff werden langsam knapp und das Glas des Schiebedaches droht zu brechen …

 

Ironweed – Wolfsmilch

Den kompletten Film auf YouTube ansehen

Last, but not least: das für zwei Oscars nominierte Drama „Ironweed – Wolfsmilch“ mit Meryl Streep und Jack Nicholson.

Der Film handelt von den beiden alkoholsüchtigen Obdachlosen Francis Phelan und Helen Archer, welche im Winter 1938 in ihre Heimatstadt zurückkehren. Francis war einst ein großer Baseball-Star und glücklicher Familienvater. Bis zu dem Zeitpunkt, als sein Schicksal zuschlug und Francis kleiner Sohn durch seine Schuld ums Leben kam. Seit diesem Tag ist nichts mehr wie zu vor. Francis fristet sein Dasein als Trinker und Obdachloser und lernte in diesem Niemandsland eines Tages die ehemalige Radiosängerin Helen kennen. Beide sind umgeben vom Tod. Helen ist krank, ein enger Freund von ihr hat Krebs und Francis fühlt sich magisch angezogen von Friedhöfen. Regelmäßig besucht er das Grab seines Sohnes und kämpft mit den Dämonen aus der Vergangenheit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.